AUF GEHT’S ZUR GEWERBESCHAU NACH  MERKENDORF!

Liebe Besucher zum zweiten Mal findet in Merkendorf eine große Gewerbeschau der Kommunalen Allianz der Mönchswaldregion -Merkendorf, Wolframs-Eschenbach, Mitteleschenbach, Ornbau und Weidenbach- statt.                                                                                                                                                                        Bummeln Sie nach Lust und Laune durch die Altstadt, informieren Sie sich gezielt einzelnen Themen. Am Sonntag 02. Juni 2019 werden sich in der Altstadt mehr als 60 Unternehmen aus Handwerk, Handel, Gewerbe und Organisationen ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren.  Die Besucher erwartet außerdem ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und Tanz auf der Bühne am Marktplatz. Mit ihrem vielseitigen Angebot verspricht die Gewerbeschau eines der Highlights des Jahres in Merkendorf zu werden. 

Am Sonntag 02. Juni von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr können sich Interessierte über die Aussteller aus der Region informieren. Die Themen und Angebote sind dabei äußerst vielfältig. So ist beispielsweise eine Vorführung eines großen Spaltautomat für Brennholz, Informationen über Gartenbewässerung oder Mähroboter, Holzbau, Heizung & Sanitär, Metallbau, Besser Essen-besser leben, Naturkosmetik, Floristik und eine tolle Aktion mit Spendenrad einer Versicherung. Auch für die kulinarischen Genüsse ist natürliche bestens gesorgt! Selbstgebackene Kuchen, Live Musik im Stadthof und vieles mehr erwartet Sie.

 

Attraktives Rahmenprogramm 

Offiziell eröffnet wird die Gewerbeschau um 10.30 Uhr durch den Schirmherrn MdB Artur Auernhammer, Merkendorfs Bürgermeister Hans Popp und                   Gewerbeverband -Vorsitzende Heike Bogenreuther auf der Bühne am Marktplatz. Anschließend gibt es abwechslungsreiches Programm mit Rudi und seiner Steirischen, der Musikschule Rezat Mönchswald, Kickboxen, Dance 14s, Akrobatik, Singende Grundschule. Natürlich ist auch für den Spaß der kleinen Besucher gesorgt: Sie können sich auf dem Karussell sowie bei Ballonfiguren Zauberer und Kinderschminken amüsieren. Lust auf eine kreative Pause? Die Merkendorfer Künstlerin Cornelia Königsperger in deren Atelier regelmäßig Kunst-Workshops für Kinder und Erwachsene stattfinden, lädt ein zur Kunstwerkstatt im Steingruberkeller. Unter dem Motto „Baumwolle statt Plastik“ können Einkaufstaschen mit professioneller Anleitung und Unterstützung bemalt oder bedruckt werden. Auch Buttons können gestaltet werden. Beide Aktionen werden den Tag über abwechselnd als Miniworkshop angeboten.                                                          Mit dem Kran über Merkendorf schauen oder lieber die Kletterwand nach oben, alles ist möglich. Auch ein attraktives Gewinnspiel erwartet unsere Besucher – der erste Preis ist ein Gutschein im Wert von 500€, der zweite 300€ und der dritte 100€, welche bei den teilnehmenden Ausstellern eingelöst werden könne. Die Ziehung der Gewinner findet um 17.15 Uhr auf der Bühne statt! Nur anwesende können gewinnen! An unserem Spielplatz „Treffpunkt Stadtgraben“ präsentiert die FFW Merkendorf und die US Army ihre Löschfahrzeuge und auch die Wasserwacht zeigt dort ihre Ausrüstung.                  

Ich danke den Mitarbeitern der Stadtverwaltung und dem Bürgermeister für die hervorragende Zusammenarbeit, den Ausstellern und allen, die zum Gelingen der Gewerbeschau beitragen. Den Besuchern wünsche ich einen spannenden Tag und viele neue Eindrücke von unserer Stadt und
ihren Gewerbetreibenden. 

Ihre
Heike Bogenreuther
1. Vorsitzende Gewerbeverband Merkendorf